Allgemeines

In unseren Datenschutzbestimmungen haben wir für Sie Informationen über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Webseite zusammengestellt. Sie können Ihr Einverständnis zu dieser Erklärung über die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zu gewerblichen Zwecken ist ausdrücklich nicht erwünscht. Wir widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe der personenbozogenen Daten.

Personenbezogene Daten

Sie können unsere Webseite ohne Angabe personenbezogener Daten - ausgenommen Ihre IP-Adresse - besuchen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail Adresse) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis und mit Ihrem Einverständnis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Zum Zwecke der Unterstützung der Referent*innentätigkeit, der Verwaltung und Finanzierung der Veranstaltungen sowie zur Durchführung der Vermittlungs- und Beratungsaufgaben der regionalen Bildungsstelle, erheben wir von den Referenten und Referentinnen, sowie den Veranstaltern die in Schleswig-Holstein Bildungsveranstaltungen durchführen, personenbezogene Daten und Daten zu den geplanten Veranstaltungen. Diese Daten werden zu Erfüllung des Vertragsverhältnis zwischen Bildung trifft Entwicklung, den Veranstaltern, den Referent*innen und den Fördermittelgebern gespeichert, ausgewertet und für obige Zwecke verwendet. Eine automatische Entscheidungsfindung wird nicht verwendet. Für die zielgenaue Vermittlung von Veranstaltungen an die Referent*innen und an die Veranstalter bilden und nutzen wir Profile. Diese Daten werden auch eingesetzt um Ihnen die Inanspruchnahme des Webangebots und insbesondere der Onlinedienste MyBtE, "Veranstaltungsanmeldung" oder "Hospitationsanfrage" zu ermöglichen. Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für die genannten Zwecke erforderlich ist. Hierbei werden die steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen von bis zu 10 Jahren berücksichtigt. Die Speicherung der personenbezogenen Daten der Referent*innen erfolgt für weitere 10 Jahre, nachdem die Referent*innen aus dem Programm ausgeschieden sind. Auf Anordnung der zuständigen Stellen müssen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten erteilen, soweit dies für die Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Datenschutzerklärung zu Facebook

Diese Webseite nutzt Plugins des Anbieters Facebook. Hiermit werden Sie darauf hingewiesen, dass durch das Facebook Plugin eine Verbindung zu Facebook aufgebaut wird und Daten bei der Nutzung dieser Webseite an Facebook übertragen werden. Dies hat für eingeloggte Facebook-Nutzer zur Folge, dass die Nutzungsdaten Ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet werden. Sie können das nur durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Facebook-Account verhindern. Informationen zur Datennutzung durch Facebook entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Bestimmungen von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Datenschutzerklärung zu Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitebetreiber zu erbringen. Die Nutzer- und Ereignisdaten werden für 26 Monate gespreichert und danach automatisch gelöscht. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie ein Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Datenschutzerklärung zum sozialen Netzwerk Google Plus

Diese Webseite verwendet die sog. „G +1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus. Die Schaltfläche ist an dem Zeichen „G +1“ zu erkennen. Wenn Sie die Schalfläche nutzen, speichert Google sowohl die Information, dass Sie für einen unserer Inhalte ein „G +1“ gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie dabei angesehen haben. Ihre „G +1“ können möglicherweise zusammen mit Ihrem Namen (ggf. auch mit Foto - soweit vorhanden) bei Google Plus in weiteren Google-Diensten, wie der Google Suche oder Ihrem Google-Profil, eingeblendet werden. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Datenschutzerklärung für Google Maps

Wir verwenden die „Google Maps und Routenplaner“- Funktionen um geographische Informationen darzustellen. Durch Google Maps werden Daten über Ihre Nutzung dieser Webseite an Google übertragen und von Google genutzt. Sie können eine solche Datenübertragung verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser „Javascript“ deaktivieren. In dem Falle können aber keine Karten angezeigt werden. Durch die Nutzung dieser Webseite und die Nichtdeaktivierung von „Javascript“ erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Sie mit der Bearbeitung Ihrer Daten durch Google zum obigen Zwecke einverstanden sind. Weitere Informationen zu Google Maps finden sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

Datenschutzerklärung für die Nutzung von twitter.com

Wir haben auf unserer Webseite den Webmessagedienst twitter.com integriert. Twitter bietet die sog. „Tweet“ – Funktion an. Damit kann man Nachrichten auch mit Webseitenlinks in seinem eigenen Twitteraccount veröffentlichen. Wenn Sie die „Tweet“-Funktion von Twitter auf unseren Webseiten nutzen, wird die jeweilige Webseite mit Ihrem Account auf Twitter verknüpft und dort ggf. öffentlich bekannt gegeben. Hierbei werden auch Daten an Twitter übertragen. Von dem Inhalt der übermittelten Daten und deren Nutzung durch Twitter erhalten wir keine Kenntnis. Konsultieren Sie daher für weitere Informationen die Datenschutzerklärung von Twitter: http://twitter.com/privacy .

Auskunftsrecht und Recht auf Löschung

Sie haben jederzeit das Recht, sich über die, zu Ihrer Person erhobenen und gespeicherten Daten zu erkundigen. Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen. Bei vertretbarem Aufwand, sind wir verpflichtet Ihre personenbezogenen Daten auf Ihren Wunsch hin zu löschen. Wenden Sie sich an uns über die Kontaktdaten im Impressum.

Stand: Kiel, 01.03.2018